Der Pakt für den Nachmittag - Pfiffikus

Telefon Pfiffikus: 06071/8815872      Mail: schueb-pfiffikus@asb-suedhessen.de

Für diese Seite ist das Team der ASB-Schülerbetreuung verantwortlich.

Wichtige Informationen bezüglich der Schülerbetreuung

Pakt für den Nachmittag - Pfiffikus  

Stand 16.09.2020

Bis auf Weiteres bietet der Pfiffikus folgende Betreuungszeiten an:

Modul 1 bis 14:30 Uhr

Modul 2 bis 16:00 Uhr

Eine Frühbetreuung in der ersten Stunde bis 8:30 Uhr kann für die verbindlich angemeldeten Kinder der 1./2. Klassen in den Räumen des Pfiffikus stattfinden.

 

Bitte reichen Sie alle Änderungen bezüglich der bereits vereinbarten Abhol- bzw. Gehzeiten schriftlich auf dem auf der Homepage hinterlegten Formular ein!  Dieses finden Sie hier: 


Informationen zur Ferienbetreuung

Liebe Eltern,

um für mehr Transparenz zu sorgen, haben wir uns für eine Jahresübersicht der Ferienbetreuungen entschieden. So ist es Ihnen möglich, das komplette Schuljahr im Voraus zu planen. Der Tabelle des PDF Dokuments Ferienbetreuuung 2020/21 können Sie die Termine der Angebote in den Ferien entnehmen. Sie erhalten die Vertragsunterlagen immer 6 Wochen vor Beginn der Ferien bei uns.

Wir freuen uns auf Ihre Kinder!

Das Team der Schülerbetreuung

Download
Ferienbetreuung 2020/21
Ferienbetreuung Aushang_Jahresübersicht
Adobe Acrobat Dokument 145.7 KB

Wichtige Infos zum Start ab 18.08.2020:

Liebe Eltern,

leider war es uns aufgrund der aktuellen Situation nicht möglich, Ihnen im Vorfeld Informationen zum Start der Ganztagsbetreuung im Schuljahr 2020/21 zukommen zu lassen, was wir jetzt gerne nachholen möchten.

Auch im neuen Schuljahr wird unsere Betreuung vor besondere Herausforderungen organisatorischer Art gestellt, die wir so gut wie möglich zu meistern versuchen. Wie geht es nun vorläufig weiter?

Der Start für die Betreuung ist Dienstag, der 18.08.2020. Basierend auf dem Schreiben der Betreuung DADI gGmbH (s. Anhang) werden alle Kinder und Mitarbeiter*innen festen Gruppen zugeordnet. Um die Nachmittagsbetreuung ab 12:00 Uhr zu gewährleisten, ist es uns aktuell leider nicht möglich, eine Frühbetreuung anzubieten. Auch eine Betreuung bis 17:00 Uhr können wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht garantieren.

Damit wir die Gruppen sowie Mitarbeiter*innen bestmöglich einteilen können, benötigen wir von Ihnen bis spätestens Freitag, 14.08.2020 die Angabe, an welchen Tagen und Uhrzeiten Sie eine Betreuung für Ihr Kind benötigen. Die Anwesenheitsregelungen des Pakts sind aufgrund der momentanen Lage vorläufig ausgesetzt, d.h. Ihr Kind kann z.B. früher gehen bzw. nur an ein bis zwei Tage kommen.

Bitte teilen Sie uns dies auf dem beigefügten Formular mit (per Mail oder Pfiffikus-Briefkasten).

Bitte beurteilen Sie selbst Ihren individuellen Bedarf hinsichtlich der Tatsache, dass wir ab 14:30 Uhr aufgrund der geringeren Kinderzahl die Gruppen voraussichtlich neu zusammensetzen müssen.

Wir hoffen, dass wir mit diesen Maßnahmen das Infektionsrisiko so gering wie möglich halten können und bitten um Verständnis für die dafür erforderlichen Schritte. Für den Fall, dass Ihnen dieses Betreuungsangebot nicht ausreicht, besteht selbstverständlich die Möglichkeit der Sonderkündigung.

Information für die 1. Klassen: Die Kinder werden vom Betreuungspersonal in den Klassen nach Unterrichtsende abgeholt, dafür ist es wichtig, dass wir wissen, ab wann Ihr Kind die Betreuung besuchen soll. Bitte denken Sie auch an die Hausschuhe und daran, falls benötigt, Ihr Kind über die Schulhomepage beim Caterer zum Essen anzumelden.

Herzlichen Dank für Ihre Zusammenarbeit!

Mit freundlichen Grüßen

i.A. Heike Coors und Sonja Kuon

Koordinatorinnen

Telefon: 06071 / 8815872

Fax: 06071 / 8815875

E-Mail: schueb-pfiffikus@asb-suedhessen.de

Internet: www.asb-suedhessen.de

 

Bitte füllen Sie dieses Formular aus:

Download
Abfrage Anwesenheit ab 18.08.20.docx
Microsoft Word Dokument 20.7 KB

Das Konzept:

Download
Konzept Pakt für den Nachmittag
Konzept des ganztägigen Lernens im20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 265.9 KB

Die Anmeldeunterlagen finden Sie hier:

Download
Anmeldung Pakt
2020-08_Anmeldung KJS FSZ Pakt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 207.5 KB
Download
Merkblatt Datenerhebung
2018-09_Merkblatt Datenerhebung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 173.0 KB
Download
Masern-Info
10_2020-02_ Masern-Info Eltern_FSZ.pdf
Adobe Acrobat Dokument 189.5 KB

Mittagessen an der Friedensschule

Der aktuelle Speiseplan ist online. Hier können Sie Ihre Bestellung aufgeben.

Wenn Ihr Kind noch nicht registriert ist, so finden Sie Infos zur Registrierung weiter unten. 


Informationen:

Herzlich willkommen in der ASB-Schülerbetreuung Pfiffikus an der Friedensschule

Unsere Schülerbetreuung ist eines von derzeit 23 Betreuungsangeboten für Schulkinder des ASB-Regionalverbands Südhessen.

Gemeinsam mit dem Förderverein Pfiffikus e.V., der von engagierten Eltern gegründet wurde, schaffen wir die Möglichkeit einer erfolgreichen Verbindung von Familie und Beruf. Dabei stehen stets die individuellen Bedürfnisse der Kinder im Mittelpunkt.

Wir bieten Ihnen:

  • Tägliche Betreuung vor und nach dem Unterricht
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Betreuung an unterrichtsfreien Tagen (z.B. Pädagogischer Tag)
  • Ferienbetreuung für jeweils die Hälfte der Ferienzeit (detaillierte Daten - siehe unten)

Die Betreuungszeiten in der ASB-Schülerbetreuung Pfiffikus:

Betreuungsmodul 1:
Montag bis Freitag

bis 14:30Uhr

Betreuungsmodul 2:

Montag bis Freitag

bis 16:00


Die Ferienbetreuung im Pfiffikus

Um für mehr Transparenz zu sorgen, haben wir uns für eine Jahresübersicht der Ferienbetreuungen entschieden. So ist es Ihnen möglich, das komplette Schuljahr im Voraus zu planen.

Während eines Teils der Ferien bieten wir montags bis freitags von 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr

in den Räumen des Pfiffikus in der Friedensschule eine Ferienbetreuung an. 

Die aktuellen Kosten erfragen Sie bitte in der Betreuung.

Der unten stehenden Tabelle können Sie die Termine der Angebote in den Ferien entnehmen. Sie erhalten die Vertragsunterlagen immer 6 Wochen vor Beginn der Ferien bei uns.

Wir freuen uns auf Ihre Kinder!

Das Team der Schülerbetreuung

 

Das Team des Pfiffikus

Das Team der ASB Schülerbetreuung Pfiffikus besteht aus zwei pädagogischen Fachkräften sowie sechs pädagogischen Mitarbeiterinnen und einem Bundesfreiwilligendienstleistenden.

Die Nachfrage für beide Betreuungsangebote ist in den letzten Jahren stetig angestiegen.

 

Weitere Informationen

Die ASB Schülerbetreuung Pfiffikus befindet sich im neuen Betreuungshaus auf dem Schulgelände. Die Gruppenräume sind ausgestattet mit Basteltischen, Lese-, Bau- und Rollenspielecken. Der Schulhof wird nach Unterrichtsende mitbenutzt, ebenso die Schulturnhalle. Auch die Mediathek steht zum Erledigen der Hausaufgaben zur Verfügung. Das warme Mittagessen findet in der Schulmensa im neuen Betreuungsgebäude statt.

 


Registrierung zum Mittagessen:

Wenn Ihr Kind noch nicht zum Mittagessen registriert ist, so müssen Sie es zuerst bei dem Anbieter Agrarservice Starkenburg GmbH registrieren lassen. Auch bei Geschwistern benötigt jeder ein eigenes Konto. Gehen Sie dafür bitte auf folgende Hompage: www.agrarpower.de/schulessen/registrierung-bestellung

Auf der Homepage finden Sie ganz unten ein Kontaktformular. Bitte Name und Geburtsdatum Ihres Kindes, sowie Schule und Klasse und Ihre E-Mail Adresse angeben.

Sie bekommen dann alles weitere per mail. 

Sie können aber auch bei Agrarservice Starkenburg GmbH anrufen und sich über die Registrierung informieren (06155-83186-67 oder -68).

 


Download
2019-03-21_Elterninfo Entgelterhöhung.pd
Adobe Acrobat Dokument 174.8 KB

Grundlagen der pädagogischen Arbeit

Die gesellschaftliche und politische Entwicklung führt zur stetig wachsenden institutionellen Betreuung von Kindern im Elementarbereich. Die Lebenswelt von Kindern hat sich in den letzten Jahren sehr verändert. Die meisten Kinder wachsen in Klein- und Kleinstfamilien auf und erleben selten einen Alltag in größeren sozialen Gefügen. Durch Medialisierung und Technisierung gibt es zunehmend weniger Möglichkeiten des ganzheitlichen Erfassens durch körperlich-sinnliche Erfahrungen für Kinder.

Gleichzeitig erfahren sie durch das interkulturelle Zusammenleben eine größere Vielfalt. In ihrem Alltag werden sie verstärkt mit immer neuen Anforderungen konfrontiert und müssen sich in unterschiedlichsten Lebenssituationen kompetent verhalten. Vor dem Hintergrund dieser Veränderungen ist es für viele Kinder eine Bereicherung, den Tag mit anderen Kindern und Erwachsenen zu verbringen und sich selbst in einer Gruppe zu erleben.

Mit unserer Erfahrung, sozialpädagogischen Kompetenz und unserer Professionalität gestalten wir Kindertageseinrichtungen als Orte, an denen Kinder ihre Potentiale unabhängig von ihrer sozialen Herkunft entfalten können und auf ihrem Weg in ein eigenverantwortliches Leben umfassend gefördert werden.

Download
Leitbild des pädagogischen Fachdienstes
2013-12_Leitbild_päd. Fachdienst KJS.PDF
Adobe Acrobat Dokument 63.9 KB
Download
Pfiffikus Päd Konzept.pdf
Adobe Acrobat Dokument 162.3 KB

               Für diese Seiten ist das Team der ASB-Schülerbetreuung verantwortlich.